Im November und Dezember kannst du endlich wieder deine Payback Punkte mit 25% Bonus zu Miles & More transferieren.

Der Grund, um Payback Punkte zu sammeln dürfte für die meisten Leser die Umwandlung in Miles and More Meilen, also Flugmeilen der Lufthansa und Partner-Airlines sein. Dies ist zumindest nach einhelliger Auffassung die attraktivste Einlösemöglichkeit, denn 1 Payback Punkt = 1 Miles & More Meile. Um Missverständnissen vorzubeugen: gemeint sind Lufthansa Prämienmeilen.

25% mehr Meilen für deine Punkte

Bis zum 31. Dezember hast du nun die Möglichkeit, deine Payback Punkte zu Miles & More zu transferieren und bekommst dafür 25% mehr Meilen. Diesen Bonus erhältst du bereits für einen Transfer von mindestens 2.000 Payback Punkten. Somit würdest du 2.500 Miles & More Meilen und somit 500 Meilen als Bonus erhalten. Hierüber freut sich jedes Meilenkonto!

Aktion: Payback Punkte in Miles & More Meilen umtauschen mit 25% Bonus

Pro Teilnehmer ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen in dieser Aktion allerdings limitiert. Somit kannst du bis zu 300.000 Payback Punkte umtauschen.

American Express Membership Rewards Punkte

Diese Aktion ist eine hervorragende Möglichkeit, seine gesammelten Membership Rewards Punkte jetzt zu einem guten Kurs zu Miles & More zu bringen. Natürlich nur sofern man dies will. Generell kannst du diese MR-Punkte bei vielen Airlines im Verhältnis 4:3 eintauschen, aber nur 4:2 bei Miles & More und den Umweg über Payback. Durch den 25% Transferbonus steigt das Verhältnis somit auf 4:2,5 und ist im Vergleich zu den anderen Airlines gar nicht mehr so unattraktiv.

Hier geht es zu der 25% mehr Meilen Aktion und hier direkt zum Umtausch.

Payback Karte: Miles & More Punkte sammeln Lufthansa

Angebot:
Payback Punkte umwandeln in

Lufthansa Miles & More Meilen
mit 25% Transferbonus

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Etwas länger sollte der Kommentar schon sein ;-)
Name