Die Hanseatic Bank GenialCard* aus Hamburg ist eine tatsächlich kostenlose VISA-Card. Sie ist eine Kreditkarte zum Nulltarif ohne Haken und ideal für die Reise.

Im Januar gibt es sie mit 30€ Startguthaben!

Wirklich genial: eine echt kostenlose Kreditkarte, ideal für die Reise!

Die QuickFacts im Überblick:

  • dauerhaft keine Grundgebühr
  • ohne Mindestumsatz
  • keine Fremdwährungsgebühr beim Bezahlen im Ausland
  • 0 € Gebühr für Bargeldabhebungen weltweit
  • flexible Rate ab 20€ pro Monat
  • Direktüberweisung auf's Girokonto möglich
  • kostenlose Partnerkarte verfügbar

Warum lohnt sich die GenialCard der Hanseatic Bank?

Gratis Kreditkarte ohne Mindestumsatz und 30€ geschenkt – schon allein deswegen.

Weder eine Kontoeröffnung bei der Hanseatic Bank, noch langwierige Prüfungen sind erforderlich. Vielmehr kannst du dein normales Bankkonto als Referenzkonto benutzen. Nicht nur das Bezahlen ist einfach und kostenlos. Die GenialCard ist die ideale Reisekarte. Warum? Weil bei Barabhebungen von der Hanseatic Bank weltweit 0€ Gebühren, also nichts berechnet wird. Ebenso fallen Fremdwährungsgebühren beim Bezahlen im Ausland nicht an.

Zwar ist kein Reiseversicherungspaket enthalten, aber für 0€ kann man nicht alles haben.

Natürlich funktioniert die kostenlose VISA-Card als echt geniale GenialCard auch mit dem Smartphone via Apple Pay. Wenn du nicht den gesamten Betrag ausgleichen möchtest, dann kannst du in bequemen Raten ab 20€ pro Monat zurückzahlen. In den ersten drei Monaten sogar zinsfrei. Übrigens kannst du dir von der Karte auch Geld auf dein Girokonto transferieren, wenn's einmal eng wird.

Die kostenlose VISA-Card für deinen Partner

Ebenso ist es möglich eine kostenlose Partnerkarte für eine weitere Person deiner Wahl zu beantragen. Die Partnerkarte wird über das Kartenkonto deiner GenialCard abgerechnet. Der Verfügungsrahmen gilt für beide Karten gemeinsam. Allerdings werden die Umsätze beider Karten auf der Abrechnung zur besseren Kontrolle separat ausgewiesen.

Wie beantrage ich die Hanseatic Bank GenialCard?

Deine neue kostenlose VISA-Card zu beantragen ist ganz einfach. Du kannst sie gleich hier beantragen* und bekommst sofort eine Entscheidung. Im Folgenden legitimierst du dich dann per Postident oder noch bequemer per Videoident. Nachdem du das Antragsgsformular per Mail zurück geschickt hast, wirst du ein paar Tage später deine perfekte Reisekarte schon bei dir im Briefkasten finden. Einfacher geht es wirklich nicht.

Disclaimer

Alle Angaben wurden durch uns sehr sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Dennoch kann es vorkommen, dass sich einzelne Bedingungen geändert haben, was uns verborgen geblieben ist. Bitte benachrichtige uns, wenn dir ein Fehler auffällt, wir werden diesen dann korrigieren. Allerdings können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernehmen. Somit verweisen wir insoweit auf die Bedingungen des Anbieters in der jeweils geltenden Fassung.

Gefällt dir der Beitrag?
Interessieren dich die Themen Reisen und Geld sparen beim Reisen?
Dann folge uns doch auf Facebook und bei Instagram! 😉

Die Hanseatic Bank GenialCard Kreditkarte im Test

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Bezahlen im In-/Ausland
Online-Banking, App, Apple/Google Pay
Preis-/Leistungsverhältnis
Thomas
Seit Jahrzehnten ständig auf dem Globus unterwegs. Gern Europa, gern Amerika und gern auch woanders. Ingenieur, Unternehmer, PR-Mann, Pilot, Fotograf, immer oben und unkaputtbar.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Etwas länger sollte der Kommentar schon sein ;-)
Name